Aktuelle Seite: HomeNeues & InfosAuftritte

Auftritte

Weinfest Weigenheim - immer eine Reise wert

Weigenheim 2018 016Am vergangenen Sonntag waren wir wieder einmal, nach längerer Zeit,beim Weinfest in Weigenheim zu Gast. Bei hitzigen Temperaturen war das Zelt gut gefüllt. Die Gäste genossen die edlen Weigenheimer Weine vom Hohenlandsberg und liesen sich vor allem das reichhaltige Kuchenbuffet der Weigenheimer munden. Wir hoffen, wir konnten mit unseren Musikdarbietungen zum Erfolg des Nachmittags beitragen. Bis zum nächsten mal in Weigenheim....immer wieder gerne.

Die Bilder aus Weigenheim findet Ihr hier.

Casteller Weinfest

Castell 2018 004Nach unserer "kleinen" Sommerpause spielten wir einmal mehr beim Weinfest in Castell. Rechtzeitig zu unserem Auftritt am Sonntagabend meinte es auch der Wettergott gut und wir blieben trocken. Im herrlichen Ambiente bei besten Weinen genossen wir und die Gäste eine heiße Sommernacht. Bis zum nächsten Jahr wenn es dann heißt: "50 Jahre Weinfest in Castell".

Die Bilder aus Castell findet Ihr hier.

Jubiläums-Auftritt auf dem "Erlanger Berg" bei Kaiserwetter

Bereits zum 20ten Mal spielten wir auf dem "Erlanger Berg" und feierten somit mit unseren Auftritt ein kleines Jubiläum. Bei herrlichsten Biergartenwetter waren die Plätze bereits zu früher Stunde voll besetzt. Aufgrund der hohen Temperaturen waren vor allen die "Schattenplätze" gefragt, um das gut gekühlte Bier zu genießen. Auch wenn uns grade dieses schöne heiße Wetter alles abverlangte, war unser Auftritt wieder ein Highlight in unserem Jahreskalender. Bis zum nächsten Jahr.....

Umzug der Maienkönigin 2018

Wie seit vielen Jahrzehnten begleiteten wir den Umzug der Maienkönigin in Uffenheim. In starker Besetzung waren wir leider "nur" Nummer 38, was zur Folge hatte, dass wir nur sehr langsam vorwärtskamen, da der Zug immer wieder (warum auch immer ??????) anhielt.

Tradition verpflichtet

....so hieß es auch heuer wieder am 1. Mai. Pünktlich nach den 6-Uhr-Glockenschlag spielten eine Musikerin und zwei Musiker "den Mai ein". Neben dem "Trio Infernale" blies auch ein starker Westwind. Das störte nicht weiter denn  wie schon geschrieben: Tradtion verpflichtet.

Seite 2 von 16

Go to top