Aktuelle Seite: HomeNeues & InfosAuftritteWeinfest in Reusch

Weinfest in Reusch

Reusch 2008 009.jpgAm Samstag war es mal wieder soweit unser Heimspiel beim Reuscher Straßenweinfest stand an. Petrus hatte es, wie schon die letzten vier Jahre, wieder einmal sehr spannend gemacht, aber in diesem Jahr endlich wieder einmal Erbarmen mit den Reuscher Winzern. Wir hatten dieses Mal strahlendes Sommerwetter, auch wenn es in der Nacht sehr kühl wurde.

Wir haben wie immer schon um 19 Uhr mit dem Spielen begonnen und bis zur offiziellen Eröffnung durch die Weigenheimer Weinprinzessin Ramona um 20.30 Uhr, feine Blasmusik gemacht. Unsere Ehrengäste in diesem Jahr waren unsere Landtagsabgeordneten Christa Götz und Hans Herold, denen unser Weinfest bestens gefallen hat, Herr Herold meinte sogar, wir hätten "das schönste Weinfest in Mittel- und Unterfranken", aber so vermessen wollen wir gar nicht sein, uns reicht es, wenn es den Gästen gefällt. Ein besonderer Ehrengast war in diesem Jahr unser VG-Vorsitzender und Bürgermeister aus Uffenheim Herr Georg Schöck. Er und unser Bürgermeister Reinhard Kloha hatten dafür gesorgt, dass wir auf die neuerdings vorgeschriebenen Security-Kräfte verzichten konnten und in Eigenregie auf unsere Gäste "aufpassen" durften. Dafür sagen wir beiden noch einmal herzlichen Dank.



Reusch_2008_014Nach einem kleinen Geburtstagständchen mit einem Marsch durch die Besucherreihen, ging es dann aber endlich los mit Stimmung und guter Laune. Schnell standen die ersten Gäste auf den Tischen und Bänken und es wurde munter geschunkelt und getanzt. Und das ging so weiter bis spät in die Nacht, wobei das Tanzen auch gut gegen die kaltenTemperaturen half, den es wurde ziemlich frisch.


Alles in allem war das Reuscher Weinfest mit seinem herrlichen Ambiente, wieder eines der Schönsten in unserer Region und vor allem ein Friedliches, auch ganz ohne professionelle Securityeinheiten.


Die Bilder aus Reusch findet Ihr hier .


Go to top