Aktuelle Seite: HomeNeues & InfosAuftritteBlasmusik für Genießer

Blasmusik für Genießer

fruehjahrskonzert_2008_008Am Samstag fand unser diesjähriges Frühlingskonzert zusammen mit unseren Freunden von der Musikkapelle Gelchsheim statt. Ein volles Haus, perfekte Blasmusik und überaus „nette“ Spender - der Abend hatte alles, was man zu einem guten Konzertabend braucht.

Pünktlich um 20 Uhr begann der Bläserchor mit dem ersten Teil des Abends. Wir eröffneten den Abend mit dem Konzertmarsch „Graf Zeppelin“von Carl Teike. Anschließend begrüßte Vorstand und Dirigent Bernd Herbolzheimer unsere Ehrengäste und Zuhörer und führte in gewohnt lockerer und humoriger Art durch unser Programm, das sich folgendermaßen zusammensetzte:

aGraf Zeppelin
aLaurenzi – Polka
aMazury Rhapsodie
aFür Dich
aBesuch bei Karl Millöcker
aSüdseeträume
aMein Lieblingslied muss ein Walzer sein
aMary Poppins
aMit Schwung und guter Laune
aMein Heimatlied

Als Zugabe spielten wir noch den Marsch „Der Europameister“.

Bevor wir aber die Bühne frei machen konnten, um Platz für die Gelchsheimer zu machen, hatten wir noch vier „Bläser“ und einen besonderen Gast zu begrüßen. Unsere vier „neuen“ Jungbläser, die sich erst seit Februar in der Ausbildung befinden, spielten für uns zwei kleine Stück und das natürlich nicht ohne Grund. Sie begrüßten damit unseren Gast von der Sparkasse, Herrn Geschäftsstellendirektor Norbert Dietlein. Er überreichte Ehrenvorstand Friedrich Herbolzheimer eine Spende von der Sparkasse in Höhe von 600 Euro, die wir bereits für die Anschaffung neuer Instrumente für unsere Jungbläser genutzt haben.

Lieber Herr Dietlein, dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei Ihnen und der Sparkasse.

Nach einer kurzen Pause, begannen unsere Musikfreund von der Musikkapelle Gelchsheim den zweiten Teil des Abends mit dem Marsch „Auf Adlers Schwingen“. Vorstand Christoph Wülk führte gekonnt durch das von Dirigent Björn Hartmann zusammengestellte Programm:

aAuf Adlers Schwingen
aMountain Panorama
aGold und Silber
aSchloss Orth
aSaga
aThe Chronicles of Narnia
aDie Spätheimkehrer
aKaskade Marsch

Mit diesem „Oberstufen“-Programm begeisterten die Gelchsheimer nicht nur unsere Gäste, sondern auch uns Musiker.

Liebe Musikerkollegen aus Gelchsheim, das war schon vom Feinsten, was Ihr uns da auf gezaubert habt.

Traditionsgemäß gab es dann zum Abschluss des Abends noch den Gemeinschaftschor der beiden Kapellen mit den Märschen „Mussinan“ und „Alte Kameraden“.

Alles in allem war unser Frühlingskonzert 2008 ein gelungener Abend für Blasmusikfreunde und solche, die es werden wollten. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Bilder vom Frühlingskonzert gibt es hier.


Go to top